• Wirtschaftsjunioren Deutschland

    Gestaltungswille, Verantwortung, Lösungen: „Wirtschaft, die mehr schafft“ lautet das Credo der Wirtschaftsjunioren Deutschland. Der typische Wirtschaftsjunior ist ein Visionär. Er möchte im Beruf etwas erreichen, aber auch darüber hinaus. Stete Arbeit an sich selbst und beständiger Wissenserwerb motivieren ihn genauso wie der sanfte Nervenkitzel, wenn es darum geht, etwas ganz Neues zu wagen.

    Du fühlst Dich angesprochen? Dann mach bei uns mit!

  • Internationaler Austausch

    Die Wirtschaftsjunioren Deutschland sind global vernetzt und vertreten die Interessen der jungen Wirtschaft auch international. Im weltweiten Netzwerk Junior Chamber International (JCI) engagieren wir uns gemeinsam mit 200.000 Aktiven aus über 100 Nationalverbänden für internationale Verständigung und nachhaltige Entwicklung.

  • Wirtschaftsjunioren im Kreis Kleve

    Wer bei den Wirtschaftsjunioren mitmacht, engagiert sich im Beruf und will darüber hinaus auch etwas bewegen. Wir sind der Überzeugung, dass wir eine besondere Verantwortung für unsere Gesellschaft haben. Mit unserem wirtschaftspolitischen und gesellschaftlichen Engagement übernehmen wir Verantwortung für die Zukunft und geben der jungen Wirtschaft eine Stimme. Ganz oben auf unserer Agenda im Kreis Kleve steht das Thema Nachwuchsförderung. So setzen wir uns mit der Durchführung des bundesweiten WJ-Schülerquiz „Wirtschaftswissen im Wettbewerb“ oder der Mitorganisation der Nacht der Ausbildung für die Aus- und Weiterbildung junger Menschen ein.

Die Wirtschaftsjunioren im Kreis Kleve

Die Wirtschaftsjunioren im Kreis Kleve e.V. wurden 1969 gegründet. Seit einem halben Jahrhundert setzen sich junge Unternehmer und Führungskräfte aus allen Branchen für die wirtschaftspolitische und gesellschaftliche Weiterentwicklung unseres Kreises ein. Unser Programm setzt sich dabei zusammen aus Diskussionsrunden mit Vertretern aus Wirtschaft und Politik, Betriebsbesuchen, Seminaren zur persönlichen Weiterbildung sowie Netzwerktreffen zur Verbindung junger Unternehmer bei uns in der Region. An der Spitze steht für zwei Jahre eine Sprecherin oder ein Sprecher, welche den Verein nach außen repräsentieren und mit "Richtlinienkompetenz" den programmatischen Schwerpunkt setzen.

Aktuell besteht der Vorstand aus Marius Schulte (Sprecher), Christian Cox (stellvertretender Sprecher), Markus Brinkmann (Kassierer), Marie-Christin Remy (Past President) und Gina Heimsoth (Beisitzerin). Unterstützt wird der Vorstand in der Geschäftsstelle bei der Niederrheinischen IHK durch Steffen Hasenohr und Marion Seifert.

Mehr

Aktuelles

Kreisacademy

Kreisacademy und eine besondere Ehrung für Andreas

Am 19. November fand unsere Kreisacademy statt. Mit Gästen und Mitgliedern haben wir uns unserem Kreis, dem Landesverband und dem Bundesverband gewidmet. Im Fokus standen dabei Fragen wie "Was bringt mir meine Mitgliedschaft?", "Wie sind die WJ organisiert?" und "Wie bringe ich mich ein?". Mit unsere ehemaligen Kreissprecherin Marie-Christin Remy hatten wir eine Referentin, die auf all diese Fragen eine Antwort wusste. An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank Marie-Christin! 

Mit der Kreisacademy bilden wir das Fundament für die Teilnahme der Mitglieder an weiteren Academies wie die NRW-Academy.

Zusätzlich zur Academy stand auch noch eine besondere Ehrung auf der Tagesordnung: Unser ehemaliger Geschäftsführer Dr. Andreas Henseler wurde mit der Landesehrung des Landesverbands WJ NRW ausgezeichnet. Für sein langjähriges Engagement als Geschäftsführer des Kreises hat er nun die höchste Ehrung erhalten. Auch wir sagen nochmal Danke Andreas!

 

Fr, 19.11.2021

WJ treffen: Bernd Kuse, Bürgermeister der Stadt Straelen am 11.10.2021

Im Austausch mit der Kommunalpolitik: Treffen mit Bürgermeister der Stadt Straelen, Bernd Kuse

 

Am 11. Oktober trafen wir im Straelener Rathaus auf Bürgermeister Bernd Kuse und Wirtschaftsförderer Uwe Bons. Im Fokus des Austauschs standen das erste Amtsjahr von Kuse, seine Pläne für die Zukunft und die lokale Wirtschaft. Als Wirtschaftsjunioren sind wir sehr an einem engen Austausch mit der Kommunalpolitik interessiert und bringen die Interessen der jungen Wirtschaft mit in die Gespräche.

 

Vielen Dank für die interessanten Ausführungen und spannende Einblicke! 

 

Foto: Uwe Bons

Mi, 27.10.2021

Terminübersicht Herbst 2021

Eine Übersicht der kommenden Termine von unserem Kreis und WJ NRW. 

 

Mi, 08.09.2021

Kreisacademy am 19.11.2021

Kreisacademy 2021: Jetzt anmelden!

Was macht uns als Kreis aus? Welche Aktionen und Projekte verfolgen wir? Und: Was können wir in den nächsten Jahren realisieren? 

Ziel unserer Kreisacademy ist es, uns,den Verein und die Struktur der WJ besser kennen zu lernen, von den Erfahrungen langjähriger Mitglieder zu lernen und eine gute Zeit zu haben. 

Die Academy richtet sich an ordentliche Mitglieder, Gäste und Fördermitglieder, die noch keine Kreisacademy absolviert haben. 

 

Nach der Kreisacademy werden wir den Tag im Restaurant ausklingen lassen.

Für die Wirtschaftsjunioren haben wir ein Abrufkontingent an Hotelzimmern zu einem reduzierten Preis reserviert. Mit dem Stichwort "Wirtschaftsjunioren" könnt ihr bei Wellings Parkhotel ein Einzelzimmer für 113 Euro/Nacht reservieren (zzgl. Frühstück für 14 Euro). Das Kontingent ist bis vier Wochen vor unserer Academy verfügbar. 

 

Bitte meldet Euch bei Interesse zeitnah an!

 

Wir versorgen euch rechtzeitig mit weiteren Informationen. Der Verein übernimmt die Tagungskosten (Tagungsraum, Getränke und Speisen) für Euch. 

Bitte beachtet die bis dahin geltende Corona-Schutzverordnung. 

 

Wir freuen uns auf Eure Anmeldung!

Fr, 27.08.2021

Louisa Berns gewinnt Wirtschaftsquiz: Wirtschaftsjunioren zeichnen Schülerinnen und Schüler aus

Kleve, 19. April 2021

„Wie heißt die EU-Kommissarin für Wettbewerb und Kartellrecht? Was bezeichnet der Begriff Konjunktur? Was versteht man unter dem Begriff Crowdfounding?“ Rund 30 dieser Fragen aus den Bereichen Wirtschaft, Unternehmen und Ausbildung standen auf dem Fragebogen des Kreiswettbewerbs des bundeweiten Schülerquiz „Wirtschaftswissen im Wettbewerb“. Das Quiz der Wirtschaftsjunioren richtet sich an Schülerinnen und Schüler der 9. Klassenstufen der allgemeinbildenden Schulen im Kreis Kleve. Vor den Osterferien kürten Juniorensprecher Marius Schulte und WJ-Geschäftsführer Steffen Hasenohr die Siegerin und Platzierte.
Louisa Berns vom Lise-Meitner Gymnasium Geldern konnte das beste Ergebnis im Kreis erzielen. Ihre Klasse erreichte ebenfalls das beste Klassenergebnis. Damit stellt das Geldener Gymnasium bei seiner elften Teilnahme bereits zum achten Mal die Siegerin oder den Sieger des Wettbewerbs.

Neben einer schicken Urkunde und einem lokalen Geldern-Gutschein, gab es für die Schülerin noch eine besondere Überraschung:
Louisa darf den Kreis Kleve im Juni beim Bundesfinale in Berlin vertreten. Dort wird sie gemeinsam mit den anderen Kreissiegerinnen und Kreissieger um den Titel der Bundesbesten und des Bundesbesten kämpfen.
Mit der Runde 2020/2021 führten die Wirtschaftsjunioren den Wettbewerb bereits zum zwölften Mal durch. „Besonders in der aktuellen Corona-Krise sind wirtschaftliche Themen in aller Munde. Mit dem Quiz möchten wir jungen Menschen wirtschaftliche Zusammenhänge aufzeigen und ihren Blick dafür schärfen.“, so Kreissprecher Schulte.
„Auch im Herbst 2021 werden wir den Wettbewerb wieder mit den Schulen durchführen. Wir hoffen, dass wir uns dann im Frühjahr 2022 wieder gemeinsam im Technologiezentrum Kleve zur feierlichen Ehrung treffen können und dürfen.“, führt Schulte weiter aus.

Platzierungen:
1. Platz: Louisa Berns, Lise-Meitner Gymnasium Geldern
2. Platz: Fabian Reusch, Karl-Kisters-Realschule Kleve
3. Platz: Laas Bongers, Gesamtschule Mittelkreis Goch
Bestes Klassenergebnis: 9a des Lise-Meitner-Gymnasiums

Mo, 19.04.2021

WJ-Buddys gesucht!

Du möchtest dein Wissen zu den Wirtschaftsjunioren teilen und neuen Gästen als Buddy für die ersten Monate bereit stehen? Dann melde dich für unser WJ-Buddy-Programm an.

Eine Mail an wirtschaftsjuniorenkleve@niederrhein.ihk.de reicht aus :)

Do, 11.02.2021

Marius Schulte führt Wirtschaftsjunioren: Virtuelle Mitgliederversammlung bestimmt neuen Vorstand und ehrt Wirtschaftsjunior des Jahres 2020

Kleve, 25. Januar 2021

Nach zwei Jahren wählten die Wirtschaftsjunioren im Kreis Kleve e.V. einen neuen Vorstand: Sprecher für die Jahre 2021 und 2022 ist Marius Schulte, seit Januar 2021 Geschäftsführer bei Wolters Nutzfahrzeuge GmbH in Kalkar. Mit Schulte in den Vorstand gewählt wurden ebenfalls Christian Cox (blue-power.IT, Omexom Smart Technologies GmbH, Uedem) als stellvertretender Sprecher, langjähriges Vorstandsmitglied Markus Brinkmann (BHU Brinkmann Hermanns Ulrich PartG mbB, Bedburg-Hau) als Kassenwart sowie Beisitzerin Gina Heimsoth (DFE Pharma GmbH & Co. KG, Goch). Auch die ehemalige Kreissprecherin Marie-Christin Remy (Hennecken Remy GmbH, Emmerich/Kleve) bleibt als Beisitzerin dem Vorstand erhalten und unterstützt ihren Nachfolger. Christian Cox wurde zudem von den Wirtschaftsjunioren als Junior des Jahres 2020 ausgezeichnet. Die Mitgliederversammlung fand in diesem Jahr rein virtuell statt.

Schulte bedankte sich bei seiner Vorgängerin Remy für die wertvolle Arbeit in den vergangenen zwei Jahren, die unterschiedlicher kaum sein hätten können. 2019 war das Jubiläumsjahr der Junioren zum 50. Jahrestag der Gründung 1969. Das Jahr stand ganz im Zeichen des Juniorentags am Airport Weeze mit über 250 Gästen. Das pandemiegeprägte 2020 stellte auch die Wirtschaftsjunioren vor neue Herausforderungen, die gemeinsam und vor allem auf digitalem Wege gelöst wurden. Schulte hob besonders Remys Engagement für die Bildung im Kreis hervor. Unter Remy organisierten die Junioren wieder die Nacht der Ausbildung sowie die Aktion „Wirtschaftswissen im Wettbewerb“ und tauschten sich mit vielen Entscheidungsträgern aus der Region aus.

Als neuer Kreissprecher möchte der 28-jährige Geschäftsführer aus Goch dieses Engagement fortführen und die Stimme der jungen Wirtschaft im Kreis Kleve weitertragen. „Ich freue mich auf die kommenden zwei Jahre an der Spitze der Wirtschaftsjunioren. Auch wenn die Planung gerade noch etwas schwierig ist, werden wir auch in der Zukunft den Fokus unserer Veranstaltungen und Gespräche auf die junge Wirtschaft in der Region setzen und unser Engagement weiterführen.“

Traditionell wird bei der Jahreshauptversammlung auch eine Juniorin oder ein Junior mit dem Titel „Wirtschaftsjunior des Jahres“ ausgezeichnet. In diesem Jahr erhielt der neugewählte stellvertretende Kreissprecher Christian Cox die Ehrung. Dr. Andreas Henseler, der im Juli vergangenen Jahres die Geschäftsführung des Juniorenkreises an Steffen Hasenohr übergab, hielt die Laudatio. Cox überzeugte vor allem durch sein stetiges Engagement etwa für den Juniorentag oder für die zur Landratswahl organisierte Podiumsdiskussion im August 2020. Für seine Dienste wurde Cox auch mit der silbernen Juniorennadel ausgezeichnet.

Weitere Informationen zur Arbeit der Wirtschaftsjunioren im Kreis Kleve gibt es unter www.wj-kleve.de sowie auf facebook.com/wjkleve.

Mo, 25.01.2021

Podiumsdiskussion zur Landratswahl am 21. August 2020

Wer wird die oder der nächste Landrätin bzw. Landrat des Kreises Kleve?

Hier könnt Ihr Euch die komplette Podiumsdiskussion nochmal anschauen: https://www.youtube.com/watch?v=NEqQzRj7KKU

Fr, 17.07.2020

VereinOnline

Das Mitglieder-Portal "VereinOnline" steht ab sofort allen Mitgliedern zur Verfügung.

Details siehe http://www.vereinonline.org/

Fr, 30.11.2018

Veranstaltungen

November
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30
14 Dez

WJ-Gänseessen mit Wofgang Wolter, Geschäftsführer von Wystrach

18:00 - 21:00 - Nierswalder Landhaus, Goch, Dorfstraße 2, 47574 Goch

20 Jan

Jahreshauptversammlung

18:00 - Haus am See, Goch

Projekte

Wirtschaftswissen im Wettbewerb

„Wirtschaftswissen im Wettbewerb“ ist ein Wissensquiz rund um Fragen zu Wirtschaft, Unternehmen, Ausbildung und Allgemeinbildung. Mit diesem Quiz gehen wir an die Schulen vor Ort, um Schülern die Thema Wirtschaft und Unternehmertum persönlich näherzubringen. Gleichzeitig legt der Wettbewerb eine gute Wissensbasis, etwa für anstehende Vorstellungsgespräche.

Mehr erfahren

Inzwischen seit 12 Jahren führen wir dieses bundesweite Quiz nun im Kreis Kleve durch. Insgesamt 22 verschiedene Schulen und rund 3.500 Schülerinnen und Schüler haben seitdem an an unserem Kreiswettbewerb teilgenommen. Louisa Berns vom Lise-Meitner-Gymnasium Geldern hat unseren Kreiswettbewerb 2020 gewonnen und vertritt uns beim Bundesfinale in Berlin. Zweiter wurde Fabian Reusch (Karl-Kisters Realschule Kleve) und Dritter wurde Laas Bongers (Gesamtschule Mittelkreis Goch).

Podiumsdiskussion für den Landrat 2020

Digitale Podiums-Diskussion zur Landratswahl Kleve 2020 zum Nachschauen
https://www.youtube.com/watch?v=NEqQzRj7KKU

Mehr erfahren

Nacht der Ausbildung

Unter dem Motto "Träum nicht - Tue was!" steht die Nacht der Ausbildung. Firmen und Institutionen in Kleve, Emmerich, Kranenburg und Bedburg-Hau aus den Bereichen Industrie/Produktion, Handwerk, Handel und Dienstleistung öffnen einen Abend von 17.00 bis 21.00 Uhr ihre Tore. Die Schülerinnen und Schüler können frei und ungezwungen diese Firmen besuchen, mit den dortigen Auszubildenden und den Ausbildern sprechen und sich umfassend vor Ort und aus der Praxis informieren.www.nachtderausbildung.de

Mehr erfahren

Die Nacht der Ausbildung wird gemeinschaftlich organisiert durch die Kisters Stiftung, den Rotary Club Kleve und die Wirtschaftsjunioren im Kreis Kleve.

WJ treffen...

Im Sinne des Netzwerkgedankens wurde vor einigen Jahren die Veranstaltungsreihe „WJ treffen…“ ins Leben gerufen, in der wir Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft einladen, um mit unseren Ihnen in einem angenehmen Rahmen über aktuelle Themen zu diskutieren. Bislang durften wir folgende Gäste begrüßen:

Mehr erfahren

2009: Dr. Eckhard Cordes, Franz Haniel & Cie. GmbH
2010: Paul J. Kohtes - PR-Agentur PLEON Kohtes Klewes,
2010: Dr. Barbara Hendricks, MdB
2011: Prof. Dr. Karl-Rudolf Korte – Politikwissenschaftler & Wahlexperte
2011: Guido Winkmann – Bundesliga-Schiedsrichter
2013: Garrelt Duin - NRW-Wirtschaftsminister (Neujahrsempfang WJ NRW)
2013: Dr. Peter Feldhaus - Direktor, McKinsey & Company
2014: Theodor Brauer - Bürgermeister Stadt Kleve
2015: Thomas Blades - Vorstand Linde AG
2016: Dr. Barbara Hendricks, MdB - Bundesumweltministerin
2016: Frank Ruffing, Volksbank Kleverland
2016: Bastian Fassing, Katjes International GmbH & Co. KG
2017: Andreas Filipovic, Derbystart Sportartikel GmbH
2018 & 2020: Stefan Rouenhoff, MdB
2020: Peter Hambüchen, Borussia Mönchengladbach
2021: Marc Preuss, BTC-ECHO
2021: Stefan Reinders, Bürgermeister der Gemeinde Bedburg-Hau